Neue Abenteuer in 2011

Das Neue Jahr wurde, wie gewohnt, mit Sauerkraut, Rippchen, Kartoffelbrei und Espresso begangen – damit man keine Geldsorgen hat, wie ihr ja wisst.

erster Spaziergang 2011

erster Spaziergang 2011Der erste Spaziergang 2011 führte über die Agip-Tankstelle in Richtung Lohrberg -  zusammen mit zwei “Schlittenhunden”.

.

.

.

Werkstattbesuch mit dem Golf

Besuch in der Werkstatt

Besuch in der WerkstattAnfang März haben wir Rosario Liuzzo (liuzzo-kfz.de) in seiner neuen Kfz-Werkstatt im Riederwald besucht. Der Golf brauchte für den Auspuff ein kleines Feintuning. Die vertrauten Werkstattgerüche ( Parfüm ? :-) ) weckten bei Matthias alte Erinnerungen.

.

…wieder ein Jahrestag

BlumenstraußZum 4. Jahrestag des Unfalls, am 27. März, bekam ich einen großen “Danke-schön-Blumenstrauß”. Eine gute Freundin von uns hat es mit Matthias so “abgesprochen” und den Strauß für ihn besorgt, da er nicht so gut wegkommt.

.

.

Hunde- und Motorrad-Therapie

HundetherapieHundetherapieDanach folgte eine kleine “Hundetherapie” mit Wahu und Ubu und eine “Motorradtherapie”. Matthias hatte eine Hand an der Kupplung und unser Bekannter drehte am Gas, so dass Matthias Vibration und Geräusche gespürt und gehört hat – und seine Augen wurden sofort größer.

.

“Kurzurlaub”

Vom 1. bis 8. Mai waren wir zu einer Cranio-Wassertherapie in Bad Pyrmont, was sehr anstrengend war, aber auch sehr gut getan hat.

MIB: Men in Bergen

Als wir wieder zurückkamen, war ein Anruf auf dem AB: Ein Netzwerk von Männern in Bergen, die MIB, haben sich für ihre Aktion beim Altstadtfest in diesem Jahr Matthias ausgesucht. Es ist schön, dass er nach vier Jahren durch eine solche Aktion wieder in Erinnerung gerufen wird, denn es gibt immer noch Menschen, die nichts von dem schweren Unfall wissen.

One thought on “Neue Abenteuer in 2011

  1. hallo matthias,
    sonja hier, ich habe dich zusammen mit katja nach hause
    gehollt, als eine deiner ersten pflegerin.
    leider mußte ich aus gesundheitlichen gründen, meinen
    geliebten beruf aufgeben !!!!
    vergessen werde ich dich nie.
    immer mal wieder erfahre ich, wie es dir geht.
    habe auch gehört du machst weiter gute fortschritte.
    was mich sehr freud.
    schaue immer mal wieder rein, um zu sehen ob es was
    neues gibt, von euch.
    ich wünsche,dir (euch )alles liebe & viel kraft
    Sonja

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>